Weihnachtsmarkt Bremerhaven

Weihnachtsmarkt Bremerhaven

Foto: Bremerhaven.de

Vom 22. November bis zum 22. Dezember präsentiert die weihnachtlich geschmückte Innenstadt von Bremerhaven einen großen Weihnachtstraum für die ganze Familie. Bei einem Grogstiefel, gefüllt mit warmen Glühwein, können sich die Besucher von der feierlichen Stimmung des Weihnachtsprogramms inspirieren lassen und den Duft von Zimtsternen, Lebkuchen, gebrannten Mandeln und anderen weihnachtlichen Leckereien genießen.

Ein besonderes Highlight auf dem Weihnachtsmarkt in Bremerhaven für Jung und Alt ist sicherlich der Winterspaß auf der Rodelbahn. Die rund 45 Meter lange Rodelbahn auf dem Theodor-Heuss-Platz verspricht fröhliche und rasante Fahrten mit dem Schlitten. Daneben gibt es eine Lichtershow für die kleinen Besucher, wo der Brunnen in der „Bürger“ zur Eröffnung und jeden Sonnabend sowie Sonntag um 17.00 Uhr im Farbenmeer der Lichtershow erstrahlt. Der Theodor-Heuss-Platz verwandelt sich außerdem in ein überdachtes winterliches Hüttendorf, wo die Gäste mit verschiedenen Schmankerl und stimmungsvoller Musik aufgewärmt werden.

Beim Einpacken von Geschenken bietet die Einpackstation vor der Großen Kirche Hilfe an, wo sie Ihre Geschenke kostenlos mit dem Geschenkpapier der „Weihnachtswelt am Meer“ einpacken lassen können. Ein gemütliches Beisammensein mit Freunden ist auch im Grogdorf garantiert, wo es Punsch, Glühwein oder heißen Kakao in einer stimmungsvollen Atmosphäre gibt.

An jedem Sonntag widmet der Weihnachtsmann mit seinem Rauschebart seine ganze Aufmerksamkeit den kleinen Besuchern und freut sich über die Geschichten und Gedichte der Kinder. Daneben spielt Sonntags auch der Posaunenchor der Großen Kirche unter der Leitung von Krisztian Jambor.

Am Samstag , den 04. Dezember 2010, sind alle zum KnusperBus vor der Großen Kirche eingeladen, um die süßen Leckereien der Hobby-Bäcker entgegen zu nehmen. Das Knusperhäuschen sollte eine bestimmte Grundfläche aufweisen auf einem festen Untergrund, wie beispielsweise einem Pappkarton stehen. Nach der Prämierung können die Hobbybäcker ihre Knusperhäuschen wieder abholen, um ihre eigenen Wände für die Weihnachtszeit zu verschönern.

Außerdem können die kleinen Besucher im KnusperBus vorgefertigte Postkarten mit schönen Weihnachtsmotiven ganz nach ihrem Wunsch ausmalen, um rechtzeitig Weihnachtsgrüße an die Liebsten zu verschicken.

Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes in Bremerhaven

Montag bis Sonntag von 11.00 – 21.00 Uhr

Adresse:
Innenstadt Bremerhaven