Weihnachtsmarkt Mosbach

Mosbach Weihnachtsmarkt

Foto: Mosbach.de

Schon jetzt zeigen sich die Vorboten Weihnachtszeit überall: Das Jahr neigt sich so langsam dem Ende zu und die Tage werden immer kürzer. Vom 08. bis 20. Dezember 2010 lädt deshalb der traditionelle Weihnachtsmarkt in Mosbach mit seinem speziellen Ambiente zum Besuch in die Fachwerkstadt ein.

Die Besucher können rund zwei Wochen auf dem Marktplatz und der Fußgängerzone die Vorfreude auf Weihnachten und das Mosbacher Flair in vollen Zügen genießen. Bei einem Gläschen Glühwein mit Freunden lässt sich das durchaus attraktive Programm verfolgen, das die Veranstalter des Verkehrsvereins Mosbach auf die Beine gestellt haben.

Mit den kleinen heimeligen Gässchen bietet die historische Mosbacher Fachwerkaltstadt gerade in der Vorweihnachtszeit ein stimmungsvolles Ambiente und lockt damit jedes Jahr viele Besucher aus der Region an. Für besonderen Flair und Unterhaltung sorgen die weihnachtlich geschmückten Stände und Buden sowie ein attraktives Begleitprogramm. Dort finden die Besucher zahlreiche Geschenkideen und Mitbringsel wie kunstvolle Handwerksarbeit aus dem Erzgebirge, Christbaumkugeln, handgefertigte Kerzen und Lampen, Schmuck, Handgetöpfertes und vieles mehr.

Neben Punsch und Glühwein werden natürlich auch winterliche Leckereien, Lebkuchen sowie Bratwürste angeboten. Zum Unterhaltungsprogramm gehören unter anderem die Nachtwächteraufführung, die Märchenerzähler und Aufführungen der Mosbacher Stadtkapelle. Die Besucher können für einen wunderbaren Blick auf die Fachwerkstadt an beiden Sonntagen von 14.00 bis 17.00 Uhr den Rathausturm erklimmen.
Die Anfahrt zum Mosbacher Weihnachtsmarkt erfolgt über die Autobahn A6 bei der Ausfahrt Mosbach (33) raus und auf die B 292 Richtung Mosbach. Von der Autobahn A81 kommend bei der Ausfahrt Osterburken (6) raus und ebenfalls auf die B 292 Richtung Mosbach.

Öffnungszeiten des Mosbacher Weihnachtsmarktes

Montag bis Sonntag von 11.00 – 19.00 Uhr
Samstag und Sonntag von 11.00 – 19.00 Uhr

Adresse:
Marktplatz